06. Juni 2016 B-Juniorinnen der JSG Alme/Rösenbeck/Nehden/Thülen weiter in der Erfolgsspur

In der Kreisliga bleiben die B-Juniorinnen der JSG Alme/Rösenbeck/Nehden/Thülen weiter in der Erfolgsspur.

Der ungeschlagene Tabellenführer siegte heute Abend auch beim FC Remblinghausen. Am Ende stand es 1:6 für das Team von Trainer Thomas Schramm. Die Tore zum Almer Sieg erzielten 3 x Maja Waßmann, 2 x Jil Aßhauer und Kim Kleditzsch.

Das war die passende Antwort auf die gestrige Niederlage im Pokalendspiel.

Impressum | Datenschutz | Kontakt