09. September 2019 SVT-Damen kommen kampflos zu den ersten 3 Punkten

Da die 2. Mannschaft des Regionalligisten Herforder SV Borussia Friedenstal am 3. Spieltag keine komplette Mannschaft stellen konnte, sind die Fußballdamen des SV Thülen kampflos zu den ersten 3 Punkten gekommen.

Die Rot-Schwarzen aus der Kreisstadt hatten nur 7 Spielerinnen zur Verfügung, sodass sie auf die Austragung der Partie auf dem Rasenplatz in Thülen verzichteten.

Durch den Punktgewinn haben sich die SVT-Kickerinnen aktuell auf den 9. Tabellenplatz vorgeschoben.